JETTE JERTZ

Geboren 1973 in Kettwig. Studium an der Alanus Kunsthochschule in Bonn sowie Sonderpädagogik, Kunsterziehung und Promotion in Köln. Diplom PanArt Lehrerin. Regelmäßige Ausstellungen seit 2002 international.

In der Malerei gibt es immer neue Erfahrungen. Darin sehe ich die Chance und auch die Herausforderung, einen einzigartigen Fingerabdruck zu hinterlassen. In meinen jüngsten Bildern suche ich ein feines Gleichgewicht zwischen Emotionalität und Form, die unsere Vielschichtigkeit widerspiegelt und Vertiefung des Selbsterlebens ermöglicht. Diese Richtung ist eine Fortsetzung und Intensivierung meiner Malerei aus dem Arbeitsfeld der Pan-Art. Untergrund und Formenvielfalt der Farbflüsse sind aufgelöst für eine kompositorisch gelenkte Konfiguration, die durch die Mehrschichtigkeit im Farbaufbau den Untergrund immer durchscheinen lässt und damit die strengeren Formen des Bildergebnisses auflöst. Zentrum und Umgebung werden in eine Beziehung zueinander gebracht, was einen Seh-Prozess beim Ablesen der Bildkompositionen ermöglicht.

„Mein bisheriges Leben war eine lebendige Reise, um meine innere Lebenskünstlerin zu finden. Jetzt ist sie da, hellwach und voller Lebensenergie!“

 Termine für einen individuellen Atelierbesuch können per E-Mail (jettejertz(at)googlemail.com) oder telefonisch unter 0163-2695188 vereinbart werden.

www.jettejertz.de

Repros-Jertz-270712-34432-WP

Der Kunsthaus Kalender

November 2017
M D M D F S S
« Okt    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930